FAQ’s rund um Excel

FAQ’s rund um Excel

Sie haben wahrscheinlich per Doppelklick in eine Zelle die direkte Zellbearbeitung aktiviert. Sie sehen dies an der blinkenden Einfügemarke.
Beenden sie diese mit einem Einfachklick in einer anderen Zelle oder betätigen sie die Enter-Taste.
Jetzt können sie per Mausklick Zeichen einfügen

In Excel ist eine Standard-Schriftart eingestellt. z.B. Arial
Somit werden in der Bearbeitungsleiste die Zeichen aus dieser Schrift angezeigt.

Dies lässt sich einrichten.
Navigieren sie zu >Datei >Optionen >Allgemein
Hier kann die Standard-Schriftart geändert werden.
Wählen sie FormLagesymbole und bestätigen sie mit OK.
Schließen sie die Arbeitsmappe und öffnen sie diese erneut.
Jetzt sehen sie in der Bearbeitungsleiste die Zeichen so, wie sie diese eingegeben haben.

Eine kleine Hilfe bietet die Quickinfo.
Wenn sie den Mauszeiger auf ein Icon positionieren, wird ihnen eine kleine Info angezeigt.
Geschieht das nicht, navigieren sie zu >Datei >Optionen >Allgemein
und stellen das QuickInfo-Format auf: Featurebeschreibungen in QuickInfo anzeigen
Bestätigen sie mit OK.
Wird jetzt der Mauszeiger auf einem Icon positioniert, wird eine kurze Beschreibung angezeigt.

Folgen sie diesem externen Link. Hier werden die Zeichen und Modifikationssymbole näher beschrieben und in welcher Norm diese zitiert werden.

Um vor oder nach den Toleranzindikatoren Text eingeben zu können, tragen sie die Toleranz gemäß der Zeichnung ein.
Doppelklicken sie vor oder nach dem Toleranzindikator in die betreffende Zelle und schreiben ihren Text einfach per Tastatur.
Vergessen sie ggf. das Leerzeichen vor bzw. nach dem Toleranzindikator nicht.

Nachdem sie den Text 2x Ø10±0,1 eingetragen haben halten sie die Alt-Taste gedrückt
und bestätigen sie mit Enter.

Wenn der Kunde ebenfalls FormLagesymbole.ttf auf seinem Rechner installiert hat, kein Problem!
Wenn nicht, bekommt er die Symbole nicht dargestellt, denn FormLagesymbole.ttf wird durch die Systemschrift ersetzt.

Dies ist leider nicht erlaubt. Der Kunde muss eine Lizenz erwerben auch wenn er nur “lesen” will.

Sie können den Prüfbericht in Excel erstellen, diesen im PDF-Format ausdrucken und dem Kunden dieses senden. Er wird alles so dargestellt bekommen, wie Sie es eingegeben haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.